47. Internationaler Jugendwettbewerb "FREUNDSCHAFT IST ... BUNT!"

Die Schüler der Grundschule Kürnach tauchten ab in ihre Phantasie und ließen dann Stifte, Pinsel und Farben sprechen.

Was unternimmst du am liebsten mit deinem besten Freund oder deiner besten Freundin?
Da schweben Freundinnen gemeinsam auf einer Schaukel durch phantastische Landschaften, andere zelten gemeinsam oder spielen miteinander Fußball.

Jeder kann ein Freund sein – ob in der Familie, beim Sport oder in der Schule.
Größte Probleme bei der Fülle an ausdrucksstarken Darstellungen hatte die Jury bei der Auswahl der besten Bilder.

Edgar Bauer, Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim eG überreichte mit den zwei Bürgermeistern der Gemeinden Kürnach und Prosselsheim, Herrn Thomas Eberth und Frau Birgit Börger unterstützt durch die Konrektorin Kathrin Borgmann, die Urkunden und Preise an die 3 Sieger aus den jeweiligen Klassen. Außerdem bekam jeder Teilnehmer einen Leuchtstift. Umrahmt wurde die Veranstaltung von einem Frühlingslied, der Klassen 2a und 2c und einem Begrüßungstanz der Tanz AG.

Das Bild des Gruppensiegers in der ersten und zweiten Klasse, Ben Feser und das Bild des Gruppensiegers der dritten und vierten Klassen, Rosalie Büttner, stellen sich in München noch einmal zur Wahl.

(Beitrag und Bild Grundschule Kürnach)

Hier gelangen Sie zum Artikel in der Main-Post vom 5. Mai 2017.



Grundschule Kürnach